CAD - Computer Aided Design

Volle Integration von CAD-Funktionalitäten - speziell für CAM-Anwender

Highlights & Nutzen

  • Integrierte, vollwertige 2D- und 3D-CAD-Funktionalität, genau auf die NC-Programmierung zugeschnitten
  • Spezielle CAD/CAM-Elemente in erweitertem CAD-Kern
  • Hochauflösende OpenGL-Schattierung für optimale Darstellungsqualität
  • Hochauflösende OpenGL-Schattierung für optimale Darstellungsqualität
  • Qualifizierte CAD-Datenübernahme aus führenden CAD-Systemen
  • Bedienerfreundliche, praxisorientierte Software-Oberfläche
  • 64-Bit Software für maximale CAD-Performance

Funktionen & Features

Vollwärtige-CAD Software Funktionalität

Im CAD Programm von ProfiCAM VM sind umfangreiche CAD-Funktionen integriert. So können Sie direkt im CAD System 2D-Zeichnungen und 3D-Modelle erstellen und/oder manipulieren. Auch mit einer Mischform von 2D- und 3D- Geometrieelementen gelangen Sie mit der CAD Software schnell zum NC-Programm. Bearbeitungsfeatures aus dem CAD-Ursprungssystem werden von ProfiCAM VM technologisch ausgewertet. So ist mit dem CAD Programm auch eine featurebasierte automatische NC-Programmierung möglich. Mit dem CAD System lassen sich Spannskizzen mit Bemaßung und Informationstext automatisch generieren. Basis sind Layout-Vorlagen, die nach der Konfiguration als detaillierte Informationsquelle für den Rüstvorgang an der Maschine dienen. Ohne zusätzlichen Zeitaufwand bei der NC-Programmierung sinkt so die Rüstzeitzeit auf ein Minimum.

Aus jedem CAD-System problemlos und fehlerfrei importieren

Vor allem Zulieferer und Auftragsfertiger haben es mit CAD Programmen und Dateien zu tun, die von Kunden angeliefert werden und aus sehr unterschiedlichen Ursprungssystemen stammen. Hier kommt es auf einen sehr leistungsstarken CAD-Datenaustausch an. In der CAD Software Basis von ProfiCAM VM lassen sich CAD-Daten von fast allen am Markt vertretenen Konstruktionsystemen fehlerfrei importieren und müssen nicht extra aufbereitet werden. Unabhängig vom Ursprungs CAD System können Sie mit dem CAD Programm von ProfiCAM VM verschiedene Methoden zum „Feature Based Manufacturing“ anwenden.

Datenübernahme aus fast allen führenden CAD-Systemen:

Nativer Datenaustausch

  • Catia V4: *.mod; *.model; *.exp; *.session
  • Catia V5: *.CATPart; *.CATProduct; *.cgr
  • Siemens NX/Unigraphics: *.prt
  • ProE/Creo: *.prt; *.prt.*;*.asm; *.asm.*; *.xas
  • SolidWorks: *.sldprt; *.sldasm
  • SolidEdge: *.par; *.asm; *.pwd; *.psm
  • Autodesk Inventor: *.ipt; *.iam
  • AutoCAD: *.dwg
  • MegaCAD: *.prt; *.mac

Universeller Datenaustausch

  • Parasolid: *.x_t; *.xmt_txt; *.x_b; *.xmt_bin
  • Acis: *.sat; *.sab
  • STEP: *.stp; *.step
  • IGES: *.igs; *.iges
  • DXF: *.dxf
  • VDAFS: *.dxf
  • STL: *.stl

2D-CAD

Vorteile für eine schnelle CAD CAM Programmierung sind abgestimmte CAD Funktionen wie das parametrisierte Erstellen von Freistichen, oder das Zeichnen auf Toleranzmitte, über die das CAD System von ProfiCAM VM verfügt. Ist es notwendig, normgerechte Werkstattzeichnungen zu erzeugen, können Sie bei der CAD Software auf entsprechende Funktionen wie Schraffur, Bemaßung oder automatische Stücklisten zurückgreifen. Die 2D-Daten lassen sich sofort, ohne Umwandlung in Skizzenelemente, zu 3D-Modellen weiterverarbeiten. Somit gewährleistet das CAD Programm eine vollständige 2D-3D-Durchgängigkeit.

3D-CAD

Das CAD System von ProfiCAM VM basiert auf einem standardisierten Geometriekern (Kernel), der leistungsstarke Funktionen in der Solid- und Flächen-Modellierung bietet. Alle Operationen werden in einer Baumstruktur (Feature-Tree) gespeichert und lassen sich von hier aus problemlos editieren. Kollisionsrelevante Bauteile, wie Spannmittel, Vorrichtungen und Rohteile, können modelliert und mit einem zusätzlichen Kollisionssicherheitsbereich ausgestattet werden. Die Maschinenraumsimulation erkennt diese Bereiche und löst bei „Berührung“ eine Kollisionsmeldung aus.

COSCOM News

COSCOM Referenzen

werner-weitnerheinz & feld

rcmfette

cuw kellerschneto