CAD/CAM Prozess-Lösung

Im Fokus: der effiziente CAD/CAM-Workflow

Die COSCOM CAD/CAM Prozess-Lösung verknüpft die Module CAD/CAM-Software, Maschinensimulation, Werkzeugverwaltung und Cockpit für die Fertigung mit dem Schwerpunkt auf eine bestmögliche Simulation im Vorfeld der Zerspanung. Highlights & Nutzen:

  • Durchgängiges Simulationskonzept mit realen Daten der NC-Maschine für aussagekräftige Simulation
  • Zentrale Datenbank für maximale Datensicherheit und Dokumentation bei der Simulation
  • Simulationsfähige Werkzeugdaten, Rüstpläne, Spannskizzen und Einrichteblätter

cad-cam-prozessloesung-infografik-890px


1 CAD/CAM Virtual Machining

Ein wertschöpfendes Simulationskonzept zeichnet sich durch eine lückenlose Informationsintegration aus. Das Simulationsszenario muss mit der Realität an der CNC-Maschine übereinstimmen (Maschinenraum, Spannung und Werkzeuge).

Die zentrale Datenbank (Cockpit für die Fertigung) ist die Informationsplattform für echte Maschinenraumsimulationen. Die zentrale Datenbank wird automatisiert über das CAD/CAM-System mit Simulationsinformationen versorgt. Bei einer textorientierten Maschinenprogrammierung (WOP) führen Prozess-Workarounds zur Simulationsdatengrundlage, ohne die Dokumentation zu vernachlässigen.

Simulationsdaten für echte Machinenraumsimulationen

  • NC-Programm oder Werkzeugbahnen
  • Werkzeugliste verknüpft mit Werkzeuggrafiken
  • Werkstücknullpunktliste
  • Roh- und Fertigteil
  • Aufspannsituation
  • Maschinenmodell

2 Vom Simulationsergebnis zur Maschine

Der Informationsfluss in die Werkzeugvoreinstellung (Zusammenbauvorschrift) sowie zum Rüstpersonal an der CNC-Maschine (Rüstplan) wird durch die zentrale Datenbank (Cockpit für die Fertigung) sicher gestellt.

COSCOM News

COSCOM Referenzen

werner-weitnerheinz & feld

rcmfette

cuw kellerschneto