Anwenderbericht FETTE COMPACTING

„Joker“ im NC-Prozess für 50% kürzere Durchlaufzeit

fette Die FETTE COMPACTING GmbH aus Schwarzenbek bei Hamburg entwickelt, produziert und vertreibt Hochleistungsmaschinen, z.B. Tablettieranlagen und -pressen für pharmazeutische und chemische Betriebe. Mit seinen spezialisierten High- End Produkten hat sich der Mittelständler im Lauf seines Bestehens zum Weltmarktführer entwickelt. Nicht nur die steigende Nachfrage nach Medikamenten weltweit hat dazu beigetragen, sondern auch das Know-how der Mitarbeiter. Durch eine außergewöhnlich hohe Innovationsgeschwindigkeit gelingt es dem Global Player, seinen Kunden stets Maschinen und Anlagen von höchster Qualität auf dem neuesten Stand der Technik zu bieten.

 

Highlights:

  • 50% Verkürzung der Durchlaufzeit und Effizienzsteigerung durch durchgängige CAM-Prozesskette
  • 30% schnellere und präzisere NC-Programmierung
  • Absicherung der Fertigung durch Maschinenraumsimulation in Echtzeit inklusive aller Werkzeuge und Spannmittel
  • Schnellerer Zugriff auf Fertigungsinformationen durch intelligentes Werkzeug- und Datenmanagement
  • Bedarfs- und termingerechte Erstellung aller Fertigungsdaten
  • Steigerung der Innovationsgeschwindigkeit durch selbstregelnde Fertigungsprozesse

 

 

COSCOM News

COSCOM Referenzen

werner-weitnerheinz & feld

rcmfette

cuw kellerschneto