Anwenderbericht ZOLLERN BHW Gleitlager GmbH & Co. KG

Zentrale Wissensdatenbank sichert Fertigungs-Know-how

zollernZwar ist das Schlagwort vom „demografischen Wandel“ in aller Munde, doch konkret werden seine Auswirkungen in Produktionsunternehmen spürbar. Nicht nur der Mangel an geeigneten Auszubildenden macht den Betrieben zu schaffen, auch die immer älter werdende Belegschaft stellt ein ernst zu nehmendes Problem dar: Gehen Mitarbeiter in Rente, nehmen sie ihr gesamtes Fertigungs-Know-how mit. Um diesem Verlust von Wissen zu entweichen, setzt die ZOLLERN BHW Gleitlager GmbH & Co. KG in ihrer Produktion auf die zentrale Wissensdatenbank Factory- ToolDIRECTOR von COSCOM: Mit diesem Fertigungsinformationssystem lassen sich sämtliche Technologiedaten und NC-Programme für die Herstellung der eigenen Produkte speichern und bei Bedarf abrufen. Mit der digitalen COSCOM-Lösung erhält ZOLLERN nicht nur eine seiner wertvollsten Ressourcen, sie verleiht dem Unternehmen mehr Flexibilität und stärkt es im Wettbewerb.

 

Highlights:

  • Zentrale Wissensdatenbank für die Fertigung
  • Digitalisierung des gesamten Shopfloor-Bereiches
  • Daten- und Kommunikationsdrehscheibe in der Produktion
  • Senkung der Rüst- und Nebenzeiten um 20%
  • Beschleunigung der Maschineneinführung um 75%
  • Projekt-Partnerschaft und erfolgreiche Implementierung

 

 

COSCOM Referenzen


zollern werner-weitner heinz & feld fette cuw keller schneto